First Class Daunen

CUIN

Die Füllkraft – gemessen in CUIN – Cubic Inch per Ounce – ist der primäre wissenschaftliche Maßstab für die Qualität der Daunen. Je höher die Füllkraft, also der CUIN-Wert, desto besser die Qualität. KAUFFMANN setzt mit der Auslobung der Füllkraft bei seinen Kollektionen ein klares Bekenntnis zu Qualität und Transparenz.

Bei gleichem Gewicht sind First Class Daunen um ein Vielfaches voluminöser, bauschkräftiger und damit flauschiger. Die Decke ist bei gleicher Wärmeleistung spürbar leichter. Die beste Decke ist jene, die bei niedrigem Gewicht das höchste Wärmeisolationsvermögen besitzt.

Ab einem Wert von 450 CUIN spricht man von brauchbarer bis guter Qualität. KAUFFMANN First Class Daunen beginnen ab einem CUIN-Wert von 650.

Die Eiderdaune – Die begehrteste Daune der Welt

Exklusiv für unsere Specials Kollektion “Königin der Nacht” verwenden wir handverlesene Eiderdaunen.

Die Eiderdaune stammt von der Eiderente, welche an den Küsten der Nordmeere, in Skandinavien, vor allem aber in Island, heimisch ist. Eiderdaunen dienen – neben dem Schutz der Ente vor Kälte – im Besonderen auch dazu, deren Brut im Nest warm zu halten. Die Eigenschaften der Eiderdaune machen sie zum edelsten aller Füllmaterialien für unsere Daunendecken.

Nehmen Sie sich etwas Zeit und lassen Sie sich durch unser Video in die weitläufigen Naturlandschaften Islands entführen.

Kauffmann achtet auf Tierschutz

respects animal welfare

Als eines der weltweit führenden Unternehmen unserer Branche sind wir verpflichtet, uns beispielgebend für Nachhaltigkeit einzusetzen. Hierzu haben wir uns den vier Grundsätzen: Ehrlichkeit, Fairness, Kreativität und der Förderung des Positiven verpflichtet.

Einer der Eckpfeiler unserer Philosophie ist unser Kodex “RESPECTS ANIMAL WELFARE” – das Versprechen, keine vom lebenden Tier gewonnenen Daunen und Federn für unsere Produktion zu verwenden.

Dieser Codex verpflichtet nicht nur unsere Mitarbeiter, sondern gleichermaßen auch unserer Lieferanten, Produzenten und Partner. KAUFFMANN überprüft permanent alle Lieferbeziehungen. Für unsere hochwertigen Rohmaterialien haben wir klare Richtlinien und Qualitätskriterien, die in unserem eigenen Labor laufend überprüft werden.

Handarbeit und höchste Sorgfalt

Handarbeit

Daunen sind ein besonders hochwertiges Naturmaterial, das neben einem modernsten Maschinenpark, nach höchster Sorgfalt und viel Fingerspitzengefühl verlangt. Der hohe Aufwand bei den vielen manuellen Verarbeitungsschritten wird durch außergewöhnliche Qualität belohnt.

Und so erfüllt uns jede Decke, die unser Haus verlässt, auch mit Stolz. Schließlich verarbeiten und veredeln wir unsere Daunen bis heute mit der gleichen Leidenschaft wie die Gründer unseres Unternehmens.

Manufaktur und High-Tech in einem Unternehmen

Der Name KAUFFMANN steht für erstklassige Qualitätsprodukte aus Europas modernster Fertigungsstätte für Daunendecken. Neben der zukunftsweisenden maschinellen Verarbeitung haben wir uns die sorgfältige handwerkliche Konfektion bewahrt. Die qualitätsentscheidenden Arbeitsschritte werden nach wie vor von Hand ausgeführt.

KAUFFMANN ist einer der wenigen vollstufigen Hersteller in der Branche. Das bedeutet, dass jeder einzelne Arbeitsschritt in unserem Hause ausgeführt wird: Von der Auswahl der Daunen bis zur letzten Naht am Produkt.

Traceability

IDFL-Lieferketten-Rückverfolgungs-Zertifikat (IDFL Laboratory and Institute)