Bramscher Tuch

Das weltweit einzigartige Qualitäts- und Gütesiegel „Bramscher Tuch“ wurde bereits im 18. Jahrhundert vergeben. Damals zeichneten gewählte Vertreter der Tuchmachergilde die Stoffe aus, die den allerhöchsten Ansprüchen gerecht wurden. So steht das „Bramscher Tuch“ auch heute noch für ausgesuchte Qualität.

Das Haus Sanders ist der letzte Bramscher Baumwollveredler, der diese Handwerkstradition bis heute pflegt und uns mit einem der besten Stoffe überhaupt beliefert. „Bramscher Tuch EXKLUSIV“ ist die Summe aus hochwertigen Rohstoffen, feinen Garnen und exklusiver Gewebeveredelung.

Bei den speziell veredelten Stoffen, die besondere technische Eigenschaften mitbringen, greifen wir auf SanProCare® sensitive Baumwollgewebe zurück. Dieses nimmt Feuchtigkeit besonders schnell auf, verteilt sie über alle Fasern und gibt sie dadurch in kurzer Zeit an die Raumluft ab.

Für ein daunenweiches, trockenes und warmes Bettklima, das erheblich zu einem erholsamen Schlaf beiträgt!